Seminare und Fachkundelehrgänge
Entsorgungsfachbetriebe / Transporteure / Händler und Makler von Abfällen

  • Sie suchen einen staatlich anerkannten Lehrgangsanbieter für Entsorgungsfachbetriebe/Transporteure/Händler/Makler von Abfällen?

Wir bieten Ihnen folgende Lehrgänge an, die durch das Landesamt für Umwelt Brandenburg bundesweit staatlich anerkannt sind:

Seminare und Fachkundelehrgänge Entsorgungsfachbetriebe / Transporteure

Verordnung über Entsorgungsfachbetriebe (EfbV)*

Art Grundlehrgang zum erstmaligen Erwerb der Fachkunde nach § 9 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 EfbV (ehem. § 9 Abs. 2 Nr. 3 EfbV) Wiederholungslehrgang zum Nachweis der Fortbildung nach § 9 Abs. 3 S. 2 EfbV (ehem. § 11 EfbV)
Dauer 4 Tage 2 Tage
Ziel Nachweis der Fachkunde als Voraussetzung zur Anerkennung als Entsorgungsfachbetrieb
Ort Inhouse-Schulung oder
in Kooperation mit der IHK in Frankfurt (O.)

Anzeige- und Erlaubnisverordnung (AbfAEV) ehem. Beförderungserlaubnisverordnung (BefErlV)*

Art Grundlehrgang zum erstmaligen Erwerb der Fachkunde nach § 4 Abs. 3 und § 5 Abs. 1 AbfAEV Wiederholungslehrgang zum Nachweis der Fortbildung nach § 5 Abs. 3 AbfAEV
Dauer 4 Tage 2 Tage
Ziel Nachweis der Fachkunde als Voraussetzung zur Erteilung der Genehmigung für den Transport und das Handeln / Makeln von Abfällen
Ort Inhouse-Schulung oder
in Kooperation mit der IHK in Frankfurt (O.)

 

* Mit Anerkennungsbescheid vom 30.03.2017 des Landesamtes für Umwelt ist die GfBU-Consult GmbH berechtigt, entsprechend staatlich anerkannte Fachkunde- und Fortbildungslehrgänge durchzuführen.