Nachhaltigkeit - Ökobilanzen

  • Sie benötigen eine Ökobilanz?
  • Sie wollen wissen, bei welchen Produkten Ihres Unternehmens Umwelteinwirkungen entstehen und wie hoch diese sind?
Nachhaltigkeit - Ökobilanzen

Wir verschaffen Ihnen einen Überblick darüber. Nur was Sie messen/ermitteln können, können Sie sowohl an Kunden und Stakeholder kommunizieren als auch intern lenken. So erhalten Sie eine fundierte Basis, um sich Ziele zur Reduktion dieser Umweltwirkung setzen zu können.

Wir unterscheiden zwischen Produktdeklarationen und Bilanzen.

1. Produktdeklarationen

Produktdeklarationen beinhalten sehr detaillierte Informationen zur Nachhaltigkeit des Produkts und des vorgeschalteten Produktionsprozesses. Sie sind i.d.R. die Basis zur Erlangung von oftmals branchenspezifischen Zertifikaten, Labels oder Siegeln, die zunehmend von Händlern oder Kunden gefordert werden.  

2. Öko-/CO2-Bilanzen

Ausgangspunkt für das Erreichen von Nachhaltigkeitszielen ist die Ermittlung des Status Quo der individuellen Umweltleistung. In der Regel steht daher am Anfang der Beschäftigung mit nachhaltigerer Unternehmensführung die Berechnung einer Umweltbilanz eines Produkts (oder des Unternehmens), die sogenannte Ökobilanz - oder in Zeiten von Klimazielen - eine CO2-Bilanz bzw. ein Corporate Carbon Footprint. Hier wird zur Vergleichbarkeit oftmals der Dekarbonisierungsindex (DKI-Index) herangezogen.

Lassen Sie sich beraten.

 

Was ist die Summe aus 5 und 9?

Bitte wenden Sie sich an: